30.09.2013

CHF 51'000.-- für den Skinachwuchs und den Behindertensport.

Mehr als 80 Golfers verbrachten ihren Samstag 28. September 2013 am 3. Didier Cuche Golf Charity im Golf Les Bois. Alles was man sich wünschen kann war vorhanden : Sonne, gute Laune, Begeisterung und viel Grosszügigkeit : Fr. 51'000.--  wurden im ganzen erlöst. Die Hälfte geht an das Regionale Leistungszentrum Ski alpin GJ Montagnes Jurassiennes. Die andere an PluSport, der Dachverband des schweizerischen Behinderten-sports, mit dem Schwerpunkt Sportcamps in der Romandie weiter zu entwickeln.

Ein herzlicher Dank an alle Sponsoren und an alle Teilnehmern " Dank euch allen können wir das Regionale Leistungszentrum weiter unterstützen und das ist für mich sehr wichtig. Ich wollte aber dieses Jahr den Behindertensport  unterstützen. Nach einer langen Karriere bin ich in ganz guter Form. Ich weiss, dass viel Leute sich täglich bei Behinderten engagieren und diesen es ermöglichen auch Sport zu treiben. Das finde ich sehr wertvoll und das muss man unterstreichen".

 

Webseite des RLZ

Webseite von PluSport

 

Artikel in L'Express (pdf, 368.15 KB)
Medienmitteilung (pdf, 327.83 KB)